Willkommen ! 🇩🇪 Добро пожаловать ! 🇷🇺

„Panta rhei – Alles fließt“ (Heraklit von Epesos)

 

Willkommen auf unserer Webseite!

Wir hoffen Euch einige Eindrücke, Erlebnisse und Ergebnisse unsers Austausches zwischen Schülern der Europaschule Köln und des Gymnasiums Nr.5 aus Wolgograd näher bringen zu können.

Der Austausch stand unter dem Projektthema „Leben am Fluss: Vater Rhein und Mutter Wolga“. Vergleichend sollte das Leben am Rhein und an der Wolga und die Bedeutung der Flüsse für das jeweilige Selbstverständnis der Jugendlichen untersucht werden. Dabei standen jeweils  ökologische, ökonomische, politisch-historische aber auch literarisch-künstlerische Aspekte der beiden Flusslandschaften im Zentrum des Projekts.

Wir wünschen viel Spaß beim Еrkunden!

Austauschprojekt in Köln – Vater Rhein

„Die ganze Geschichte von Europa liegt in diesem Fluss (…)“ (Victor Hugo, Der Rhein, Brief XIV)

Pünktlich zum 11.11. sind die Gäste aus Wolgograd nach Köln gekommen. Wenn Du mehr erfahren willst, was wir gemeinsam erlebt haben, musst Du hier anklicken.

 

Austauschprojekt in Wolgograd – Mutter Wolga

Sind wir in Russland?“, fragte ich. „Das ist die Wolga“, antwortete sie. (Iwan Turgenew, Gespenster)

Hier erfahrt ihr mehr über die eindrucksvolle und bewegende Reise der Kölner nach Russland, Wolgograd und natürlich auch Moskau.